Sonntag, 17. März 2013

Großostheim Scrapzeit 2013

Endlich finde ich Zeit euch ein paar meiner wenigen Bilder vom vergangenen Wochenende zu zeigen. Andrea und ich haben uns am Freitag bei +1° C  auf gen Süden gemacht. Dort angekommen hatten wir gemütliche +19° C und konnten ohne Jacken und mit lecker Eis vom Italiener Großostheim erkunden um die Zeit bis zur nachmittäglichen Öffnung der Papierwerkstatt zu überbrücken.

Der Laden ist zwar klein, aber man kann locker über eine Stunde dort mit Stöbern verbringen. Einfach nur schön! Mit dicken Packen Papier und anderem in unseren Einkauftaschen machten wir uns dann auf den Weg zum Steckenpferdchen, wo wir gleich Silke trafen. Wir begrüßten uns alle ganz herzlich und konnten dann gleich mit dem Shoppen weiter machen... Einfach ein Traum, der Papiervorrat im Steckenpferdchen ist gigantisch und selbst nach mehrmaligem Shoppen im Laden haben wir sicher noch nicht all die Papiere gesichtet gehabt. 

Nach einer herzlichen Begrüßung am Veranstaltungsort von Uschi durften wir nach einem Kennenlernspiel die wunderbar vorbereiteten Speisen von Uschis Tochter Anna verspeisen. Ein Traum!

Gut gestärkt haben wir unseren ersten Workshop des Wochenendes gehabt. Ein Layout, angeleitet von Katrin. Ein spezielles Thema, mit speziellen Effekten, die alle nachgewerkelt haben. 

Sonnabend und Sonntag ging es dann mit Workshops, lecker Schlemmen und Shoppen weiter. Unsere Unterkunft im Cafe Kern war wunderbar. Ein paar Gehminuten vom Veranstaltungsort entfernt ein wirklich wunderbarer Ort zum Entspannen nach den Workshops und zum Verarbeiten aller Eindrücke. 

Sonntag ging es dann schon wieder bei +11° C nach Hause und an kamen wir bei -4° C und Schneegestöber. 

Hier nun aber die Bilder:






Vielen Dank an das Team vom Stekcenpferdchen, alle Workshop-Anleiter und die fleißigen Helfer der Küche und Silke vielen Dank für den Extra-Workshop am Sonnabend-Abend. Das Buch ist einfach toll geworden. 

Bleibt kreativ, ines

Kommentare:

  1. Ach... es war soooo schön!

    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  2. es war so schön, dass ihr die weite anreise auf euch genommen habt! vielleicht auf ein wiedersehen im nächsten jahr ?!?

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...