Sonntag, 8. April 2012

Hühnereier

Hallo Ihr Lieben!

Heute ist Ostersonntag und sicher haben die kleinen Racker schon fleißig die elterlichen Nerven herausgefordert, damit es ENDLICH in den Garten gehen kann. 

Unsere Kinder und ich haben Gründonnerstag etwas gewerkelt und dabei kamen diese süßen Eierhühner heraus. Vielleicht erkennt ihr es, zwei der Hühner starben einen grausamen Tod. Die Motte drehte ihres im Eierhalter zu Tode und mir fiel meines aus der Hand, tztztz, aber vier von den sechs überlebten und führen nun ein Leben als Eierhühner. Aber schaut selbst. 

Ich wünsche euch und euren Lieben ein wunderbares Fest, mit vielen wunderbaren Momenten, ganz wundervolle Überraschungen und vielleicht ja auch das Zusammentreffen mit dem einen oder anderen Menschen in eurem Leben, den ihr schon länger nicht mehr gesehen habt. 

Hier nun aber die Kinderkunst:


Liebste Grüße, bleibt kreativ, ines

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...