Montag, 15. August 2011

Ein schöner Tag

Ich weiß ja nicht, wie es bei euch heute ausgesehen hat, aber hier bei uns war strahlenster Sonnenschein. 

Den Nachmittag haben wir dann bei Freunden im Garten verbracht. Ein verwunschener Ort mitten in der Stadt. Auch wenn direkt vor dem Haus eine vielbefahrene Straße verläuft, hinter dem Gartenzaun verbirgt sich ein Idyll! Aber schaut selbst:




 



Eine herrliche Natur, schöne Blumen und sogar ein wildlebender Hase gehören dazu, wobei der Hase leider die Blüten zum Fressen gern hat und diese schon sehr dezimiert wurden. Aber er hat nichts zu befürchten, denn die Bewohner sind Vegitarierer... *schmunzel*

Die Kinder hatten ihre helle Freude an dem Mümmelmann oder vielleicht ist es ja auch eine -frau. Auch als der Hase kurzzeitig das Weite suchte, war es nicht langweilig an diesem wunderbaren Ort. Es wurden Stöcker gesammelt, durch Feuerstellen gelaufen und später sogar der Standort zur angrenzenden Spielwiese gewechselt. 

Die lieben Kleinen hatten einen tollen Tag und wir "Großen" konnten es genießen zu sehen, was die kleinen Leute so zusammen auf die Beine stellen. 

Herrlich. 

Euch allen eine geruhsame Nacht und bis bald. 

Liebe Grüße, ines

Kommentare:

  1. Du hast es ja sehr idyllisch bei Dir! Wunderschön!
    Waren heut' ebenfalls viel draussen - letzter Ferientag, morgen beginnt der KiTaAlltag. Gruß an Meister Lampe und die kleinen Wilden!
    LG
    Annika

    AntwortenLöschen
  2. ein herrlicher nachmittag in freundesgarten wunderschön in szene gesetzt!

    lg
    Silke

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...