Mittwoch, 24. November 2010

Ach, ist es schrecklich...

... sooooo gaaaaaaanz ohne Kamera! Bin ich froh, wenn das Wochenende da ist und die Kamera auch wieder. Geht ja so ganz und gar nicht. 

Nicht, dass ich euch nichts mehr zeigen kann, sondern ich kann auch keine Bilder machen von den ersten Gehversuchen unserer süßen Motte. Heute hat die nämlich tatsächlich mit Fäustchen vor der Brust ihre ersten Schritte auf mich zugemacht, ohne weitere Hilfestellung. Sah total toll aus, so konzentriert und voller Freude! Ach manno... Naja, ganz ehrlich, das hätte ich eh nicht auf Digi gebannt bekommen, weil sie sicher durch das geknipse genervt gewesen wäre. Aber trotzdem...

Nun gut, dafür bin ich recht fleißig am Schreibtisch zu gange und vollende hoffentlich morgen meine bestellten Weihnachtskarten und Anhänger. Sofern die Kamera schon am Freitag wieder in meinen Händen ist, werde ich die Karten auch noch ablichten, wenn es aber damit nichts wird, werde ich euch leider keine Bilder liefern können. 

Was aber nicht heißt, dass hier nichts zu sehen sein wird, nein, ganz bestimmt nicht. Habe da ja noch einen weiteren Auftrag... 

Also, erstmal vielen Dank fürs vorbeisurfen. Bleibt dran. Ich bleibe es auch! 

Auch vielen Dank für die lieben Kommentare der letzten Tage, hier und auf meinem anderen Blog!

Liebe Grüße, ines

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...