Montag, 27. September 2010

Karte aus Resten



Wobei aus Resten ist wohl nicht wirklich richtig. Da sich ein Schreibfehler beim Kalligraphieren eingeschlichen hatte, musste das Kunstwerk mühevoll erneut erstellt werden, dann aber in Perfektion und aus der Erstlingswerk wurde ein wunderschöne Faltkarte für die Beschenkten.

Super Idee und einfach himmlisch!

Danke an Maren, deren Bilder schon seit einer halben Ewigkeit bei mir auf dem Rechner waren und nun doch noch auf den Blog gekommen sind.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...