Samstag, 13. März 2010

Osterkarten

Hier nun also das erste Ergebnis mit den O's:



Gar nicht sooo einfach damit was zu machen. Aber das Ergebnis ist doch ganz sehenswert. Übrigens, ich habe nicht alle O's mit Glitter Medium "beschmiert". Matt sehen die nämlich auch sehr edel aus, wie ich finde. Wie in letzter Zeit schon häufiger, habe ich wieder den Glitter Mist benutzt und eine Schablone auf der einen Karte. Die Pünktchen auf den blauen Hintergrundkarten sind mit einem Rad von SU entstanden.

Zu meiner Schande muss ich ja gestehen, dass ich noch immer nicht viel weiter mit meinen Danksagungskarten gekommen bin und einer Freundin noch immer ein paar Karten für alle Gelegenheiten schuldig bin. Aber langsam komme ich wieder in Fahrt. Aber für heute ist erstmal Schluss. Morgen sehen wir weiter.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...