Montag, 11. Januar 2010

Hey, hey, hey

Ja, ich habe es tatsächlich heute Abend fertig gebracht, mein Gästezimmer fast gänzlich zu räumen! JUHU!!! Kann es ja fast gar nicht glauben, aber es ist tatsächlich passiert. Langsam sieht das Schlafzimmer auch wieder normaler aus und ich muss mir nur noch überlegen wo ich die elenden alten Koffer verstaue, bis der nächste Sperrmüll oder evtl. Flohmarkt ist. Ich denke, ich werde den dunklen, kalten und dreckigen Dachboden wählen, auch wenn dann Flohmarkt für die Koffer wohl gestrichen ist. Nun ja, Hauptsache erstmal aus dem Weg und aus den Augen.

Jetzt muss ich nur noch den Flur und natürlich den Rest vom Gästezimmer irgendwie ordentlich bekommen und der Besuch kann kommen, sofern der nicht doch noch wegen des Wetters absagt. Mal sehen.

Dieser neue Stand der Dinge ist natürlich prima, was bedeutet, dass ich dann bald wieder ans kreativwerden denken kann, und vorallem nicht nur denken, sondern auch handeln!

Och, ich freu mich ja schon sooo! Vorallem, weil diese Woche ja auch noch die bestellten Dinge von SU kommen, was ja noch ein zusätzlicher Ansporn neben dem Besuch ist.

Also, munter bleiben. Morgen Abend werde ich dann wohl wieder einen geistigen Erguss verzapfen, denn über den Tag bin ich momentan stark von unserer kleinen Fee in Anspruch genommen, so dass ich es nicht an den Rechner schaffe, oder wenn, dann eher zum E-Mail abrufen und bei anderen Bloggern auf den Seiten zu surfen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...