Mittwoch, 6. Januar 2010

Der abendliche Albtraum...

... heute ist es besonders hart. Die kleine Fee hat Blähungen und dann auch noch über 300 ml Milch getrunken, was nicht gerade zum wohlfühlen sooo richtig beiträgt. Mal sehen wann sie einschläft und ich des abendlichen Räumens beginnen kann? Wenn ich es schaffe werde ich mal ein paar Bilder machen, damit ihr wisst, was ich mit Chaos meine.

Oh, es kommen keine Muckelgeräusche mehr aus dem Nachbarzimmer. Werd' gleich mal hinschleichen und schauen, ob die beiden Äuglein zugefallen sind, oder noch das Mobile anstarren. Okay, die Muckelgeräusche beginnen gerade wieder. )o:

Ich freu mich schon total auf den kommenden Sonnabend, da kann ich den häuslichen Aufräumwahnsinn für ein paar Stunden hinter mir lassen und dem liebsten aller Hobbies nachgehen. BASTELN! Wir treffen uns alle bei Daniela, die ihr Häuschen diesmal zum SU-Nachmittag zur Verfügung stellt und werden dort in geballter Frauenpower tätig werden. Wir alle rechnen schon hin und her, was noch gebraucht wird und ob das Ersparte auch ja reicht, oder ob doch noch vom Haushaltsgeld oder anderen Quellen Geld abgezogen werden kann/muss.

Meine Liste habe ich in der Zwischenzeit noch nicht wieder hervorgeholt, werde dies aber Freitag in aller Ruhe machen und nochmals in mich gehen.

Heute habe ich ein Päckchen mit bestellten Dingen von Dani Preuss erhalten. Mal sehen wann ich die "Kostbarkeiten" verarbeite. Ideen sind viele da, aber wie schon sooo oft in den letzten Posts gejammert, komm ich einfach nicht so recht zur Umsetzung.

Ein großes Projekt steht, neben dem Aufräumen bis zum 14. Januar, noch ganz oben auf meiner Liste, alte, geerbte, wunderschöne, aber viel zu dunkle Möbel abschleifen und weißen. Ich werde alles mit Bildern dokumentieren und hier veröffentlichen, damit ihr auch wisst, was ich so mache, wenn ich denn Zeit finde.

Bis dahin schaut doch einfach auch auf die Links von den anderen "verrückten" Kreativen. Es gibt da so manches zu entdecken, wie auch ich jedesmal mit Bewunderung feststellen darf.

Euch allen einen schönen Abend, ich werde jetzt Fläschchen sauber machen und hoffen, dass die kleine Fee nicht wieder anfängt zu weinen und den Weg ins Traumland der Babies findet.

Gruß ines

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...