Dienstag, 21. Juli 2009

Danksagungskarte




Diese Karte ist nach unserer Hochzeits-, Geburtstagsnach- und Hauseinweihungsfeier im Jahre 2005 entstanden. Soweit ich mich erinnern kann, lebt sie noch heute bei den Freunden, die sie damals erhalten haben, und ist sogar schon einmal umgezogen mit ihnen. Vielen Dank an dieser Stelle.

Der "thank"-Stempel ist von Hero Arts und der "Mädchen"-Stempel (on the moon), den ich gerade nicht finden kann, ist von First Class Stamp LTD. Die Sterne und der Mond sind mit Leuchtembossingpulver (von der Firma Heindesign) bearbeitet und das Mädchen wurde mit Polycromos von Faber Castell ausgemalt. Das kleine Danke unten links habe ich mit der Hand geschrieben. Den Mond, das Mädchen und einige Sterne habe ich mit der Schere ausgeschnitten und mit Abstandshaltern auf der Karte befestigt. War zwar mühevoll, aber es hat sich gelohnt, vorallem, wenn man weiß, dass die Leute, die die Karte bekommen haben so liebevoll mit ihr umgehen. (o:

1 Kommentar:

  1. Hallo Ines!
    Ich bin sprachlos! Diese Karte ist einfach unglaublich!!! Ich hoffe noch mehr von solchen unfassbar kreativen Karten sehen zu dürfen und wünsche dir viel Spaß mit deinem Internetauftritt!
    Maren

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...